Menü
... in der Nordpfalz daheim. ..

fLUTWELLE 2014

Flutwelle Sept. 2014


( Fotos: K. La,b + R. Nehrbass Bismarkstrasse mit DGH (recgts) )

Samstag, 20.September 2014. Es ist warm. Die Sonne scheint. Gegen Nachmittag - 14:00 / 14:30 Uhr - bilden sich tief schwarze Wolken. Innerhalb weniger Minuten zieht ein solch heftiges Gewitter mit Hagel und Starkregen durch das Moscheltal, dessen Intensität bisher noch keiner gesehen hatte. Es dauerte nicht lange, dann war der Spuk vorbei.

Keiner ahnte aber, was da noch kommen sollte. Durch das Gewitter fiel soviel Regen, dass es das Erdreich so schnell nicht aufnehmen konnte. Und so wurden kleine Rinnsale zu reisenden Strömen. Bäche konnten die Wassermassen nicht mehr aufnehmen und traten über die Ufer. Das Wasser riss alles mit. Holz, zentnerschwere Strohballen,Autos wurden weggeschwämmt, In manchen Häusern stand das Wasser bis unter die Decke im ersten Stock. Einige Häuser sind jetzt unbewohnbar. Das Treibgut hat mehrere Brücken zerstört.

Zu den ungeheueren Wassermassen kam der Schlamm und das Geröll. Die Feuerwehren waren bis weit in die Nacht bzw. Morgenstunden damit beschäftigt, die Strassen zu säubern. 
Am schlimmsten hat es die Ortschaften Ransweiler, Waldgrehweiler, Schiersfeld und Obermoschel getroffen. Die Schäden gehen in die Millionen. Zum Glück gab es keine Personenschäden.

Wer diese "Sintflut" nicht gesehen oder miterlebt hat, wird jetzt sagen: kann nicht sein.! Oh, doch !.
Das Unwetter hatte aber auch etwas Gutes. Die Hilfsbereitschaft der Menschen untereinander war enorm. "Auswärtige", welche von dem Unwetter und der Zerstörung gehört haben, kamen um zu helfen. Handwerksfirmen haben ihre Dienste teilweise kostenlos angeboten. Von den Behörden gab es unbürokratische Hilfe. (M.O /ocs)

Ein Dank an Alle, welche bei der Beseitigung der Schäden geholfen haben. Danke.

(c) 2014 Fotos: K. Lamb, Schiersfeld

(c) 2014 Fotos: R. Nehrbass, Schiersfeld

Δ Nach oben

Flutwelle 2014 im Moscheltal

Video Schiersfeld:
Quelle Kreuznach112.de

Video Finkenbach-Gersweiler:
Quelle PartyVideoNetwork

Video Waldgrehweiler:
Quelle; SWR Landesschau Rheinland-Pfalz